Kirchenrenovierung

Evangelische Kirche

Die Evangelische Kirche ist in die Jahre gekommen ...
2017 waren es 300 Jahre, seitdem der erste Gottesdienst in der damals neu gebauten Kirche gefeiert wurde.
Im Laufe der Jahre gab es mehrere Umbauten und Renovierungen. Nicht nur der Zahn der Zeit sondern auch verschiedene Käfer haben an der Kirche genagt und erforderten eine erneute Generalsanierung und -renovierung, die vom Sommer 2015 bis zum März 2018 durchgeführt wurde. Seit März 2018 ist die Kirche wiedereröffnet.

Fotodokumentation der Sanierungs- und Renovierungsarbeiten

Viele Menschen haben die Erhaltung und Sanierung der Kirche bereits durch Spenden unterstützt. Obwohl die Kirche inzwischen wiedereröffnet ist, sind noch nicht alle Kosten finanziert und der dafür aufgenommene Kredit muss abbezahlt werden.

Unterstützen können Sie die Evangelische Kirche durch eine Spende auf folgendes Konto:
Volksbank Modau
IBAN: DE77 5086 4322 0000 0619 99, BIC: GENODE51ORA
Stichwort "Kirchenrenovierung"

Muster der driten Sonderbriefmarke zum 300. Jubiläum der Evangelischen Kirche in Ober-Ramstadt, Bildquelle:AW Aus Anlass des 300. Geburtstags der Evangelischen Kirche Ober-Ramstadt wird die Evangelische Kirchengemeinde zum Ende des Festjahres bei der Kerb 2018 eine dritte und letzte Sonderbriefmarke zum Kirchenjubiläum auflegen lassen - dieses Mal mit einer Innenansicht des barocken Orgelprospekts. Der Verkauf wird mit Beginn der Festwoche am 26. August 2018 starten.

Muster der zweiten Sonderbriefmarke zum 300. Jubiläum der Evangelischen Kirche in Ober-Ramstadt, Bildquelle:AW Die Evangelische Kirchengemeinde Ober-Ramstadt hatte eine eigene Briefmarke herstellen lassen. Anlass war der 300. Geburtstag der Evangelischen Kirche. Die begrenzte Auflage von 2000 Stück war innerhalb von zwei Tagen vergriffen. Nun gibt es eine 2. Sondermarke mit einem neuen Motiv der evangelischen Kirche. Der Verkauf dieser Marke beginnt am 1. Dezember 2017 im Evangelischen Gemeindebüro zwischen 10.00 – 12.00 Uhr.

Schieferplatten-Fundraising-Aktion 2015/16

Neue Aktion 2015/2016 zur Finanzierung der Kirchenrenovierung eröffnet!
Nach der Kirchenspardosenaktion 2014 und dem Start der Aktion "Kulturraum Kirche" 2015 startet die Evangelische Kirchengemeinde bei der Kerb 2015 die neue Aktion 2016 zur Finanzierung der Kirchenrenovierung.

Kerbumzug 2015

Sanierungsarbeiten im Dachstuhl verzögert. - Der Kerbgottesdienst musste deshalb im Prälat-Diehl-Haus gefeiert werden!
Leider konnten die Reinigungsarbeiten im Dachstuhl, die einer Wiedernutzung der Kirche vorausgehen müssen, nicht wie geplant bis Ende August abgeschlossen werden. Aus diesem Grund musste die Kerb - das Fest der Weihe unserer Kirche - in diesem Jahr im Prälat-Diehl-Haus gefeiert werden.

Innenrenovierung der Evangelischen Kirche in Ober-RamstadtAlle Interessierten können auf dieser Seite in einer Fotodokumentation den Umfang der Bauarbeiten an der Evangelischen Kirche nachvollziehen.

Räumung der Kirche

In der Sommerzeit muss die Kirche zur Vorbereitung der Sanierungsarbeiten im Dach geschlossen werden.
Ab dem 20. Juli 2015 wurde die Kirche von außen eingerüstet. Die Glocken wurden abgeschaltet und die Orgel staubdicht verpackt, damit sie keinen Schaden nimmt.
Der letzte Gottesdienst in der Kirche vor der vorübergehenden Schließung wurde am 26. Juli 2015 gefeiert.

Zusätzliche Informationen