Kulturraum Kirche

"Kulturraum Kirche" ist eine kulturelle Veranstaltungsreihe der Evangelischen Kirchengemeinde Ober-Ramstadt mit Konzerten, Lesungen, Kabarett und vielem mehr. Viele Veranstaltungen können bei freiem Eintritt besucht werden. Um Spenden wird gebeten. Die Veranstaltungen finden an unregelmäßigen Terminen sonntags um 17 Uhr in der Evangelischen Kirche Ober-Ramstadt statt. Die Ankündigung der Veranstaltungen erfolgt über den Gemeindebrief EINBLICK, die Webseite der Kirchengemeinde und die lokale Presse.

Kulturraum Kirche Kabbaratz Das Kabarettistenduo Kabbaratz war am Sonntag, 11. September, bei Kulturraum Kirche zu Gast im Prälat-Diehl-Haus und lud die Besucher zu eine Sprachreise nach Deutsch-Absurdistan ein.

In der globalisierten Welt steht aber auch der Dialekt nicht auf dem Abstellgleis. Das bewies die eingeborene Darmstädterin Evelyn Wendler. Der hochdeutsche Bahnbeamte Peter Hoffmann prallte im Hauptbahnhof von Absurdistan gegen diesen Prellbock - eben typisch deutsch.

Kulturraum Kirche Alpenländischer Nachmittag

Gemeinsam luden „Chor+Musik Petri-Villa“ unter der Leitung von Helga Haury und die „Schreibwerkstatt Petri-Villa“, Federführung Brigitte Steckel-Quäl, am Sonntag, 10. Juli 2016 zu einem alpenländischen Nachmittag mit Musik, Gesang und Poesie ein.

Kulturraum Kirche Streicherkonzert

Unter der Leitung von Violinistin Astrid Rejzek trug das Projekt-Streicherorchester am Sonntag, 26. Juni Werke von vier großen Komponisten vor: Telemann, Vivaldi, Thierot und Diethelm.
Am Klavier war Kirchenmusikerin Gerlinde Fricke.

Plakat Gospelkonzert 2015

Sing Praises!
Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr hatten der Projektchor und die Band der Evangelischen Kirchengemeinde Ober-Ramstadt erneut zum Zuhören, Mitschnipsen und Mitklatschen eingeladen.

3. Advent

Adventszeit bewusst genießen - in den Stunden im Advent. Am 1., 2. und 3. Advent jeweils um 17 Uhr.

Die dritte Stunde im Advent lud im Rahmen von 'Kulturraum Kirche' zum Adventskonzert zugunsten der Renovierung und Sanierung der Evangelischen Kirche ein.
Posaunen– und Projektchor, Flötenkreis, Streicher und die Solistinnen Antonella Buntkowsky und Kyra Szasz-Michaelis trugen u.a. Mozarts Messe in C-Dur KV 259 und „Exultate Jubilate“ vor. Die Leitung hatte Kirchenmusikerin Gerlinde Fricke.

Schnack & Schnick - 14.06.2015, Copyright: I.Kleiner

Das Reinheimer Leseduo begeisterte im Juni 2015 bei paradiesischen Wetter mit einer Lesung aus Mark Twains "Aus den Tagebüchern von Adam und Eva".

Zusätzliche Informationen