Musik

Musik

In der ev. Kirchengemeinde Ober- Ramstadt hat die Kirchenmusik traditionell einen hohen Stellenwert, vor allem die musikalische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Das spiegelt sich in den 11 altersunterschiedlichen Flötengruppen und 3 Blechbläsergruppen wieder. Ca.120 Kinder und Jugendliche kommen pro Woche zum Unterricht, um später das Erlernte und Geprobte in Tauf - und Familiengottesdiensten, in Konzerten, beim Gemeindefest oder im Krippenspiel am Heiligabend für die Gemeinde darzubieten.
Der wöchentliche "Probenstress" wird bei Wochenendfreizeiten abgebaut. Die Freizeiten finden für die verschiedenen Gruppen mehrmals im Jahr statt.

Auch Erwachsene können sich musikalisch in Ober- Ramstadt "austoben", z.B. im Posaunenchor, im Singkreis, der sich für bestimmte Projekte zusammentut und klassische und neuere (Gospel + Spiritual) Literatur singt, im Flötenkreis oder in der Kirchenband.

Verantwortliche Leitung: Gerlinde Fricke, Tel.: 0170 890 93 62

Da die Stadtstreicher derzeit nicht gemeinsam proben können, haben sie jede und jeder für sich gemeinsam musiziert. Dieses einsame und doch gemeinsame Konzert eines virtuellen Tango finden Sie auf der Webseite der Stadtstreicher unter ramstadtstreicher.de ... oder hier durch einen Klick links in das Video.
Gönnen Sie sich diesen Musikgenuss!

Seit dem 31. März kommt die generalsanierte Orgel zurück! Die überarbeiteten und gereinigten Pfeifen wurden zunächst in die Kirche gebracht, um nun in den nächsten Wochen wieder zu einer funktionierenden Orgel zusammengebaut zu werden.
Da die Kirche wegen der Corona-Krise für Gottesdienste nicht genutzt werden kann, möchten wir Sie auf diesen Seiten über die Fortschritte des Einbaus informieren:

  • orgeleinbau01.jpg
  • orgeleinbau02.jpg
  • orgeleinbau03.jpg
  • orgeleinbau04.jpg
  • orgeleinbau05.jpg
  • orgeleinbau06.jpg
  • orgeleinbau07.jpg
  • orgeleinbau08.jpg
  • orgeleinbau09.jpg
  • orgeleinbau10.jpg
  • orgeleinbau11.jpg
  • orgeleinbau12.jpg
  • orgeleinbau13.jpg
  • orgeleinbau14.jpg
  • orgeleinbau15.jpg
  • orgeleinbau16.jpg
  • orgeleinbau17.jpg
  • orgeleinbau18.jpg
  • orgeleinbau19.jpg

Hand mit Sonne beim Sonnenuntergang, Copyright: Sabine Fischer, pixelio.deSeit Wochen singen und musizieren jeden Abend um 19 Uhr viele Menschen zu Hause und doch gemeinsam auf ihren Balkonen, Terrassen und an ihren offenen Fenstern.

Weil so viele mitmachen und sich durch diese Aktion verbunden fühlen, lädt die Evangelische Kirche zu einer neuen Runde Balkonsingen ein. Und weil viele Menschen fragen, ob es immer der „Mond“ sein soll, gibt es nun zwei weitere Lieder als Vorschlag, die auch nach der Zeitumstellung noch auf dem hellen Balkon Ihnen, Euch und Euren Nachbar*innen Freude machen können.
Link zum Liedtext + Video "He's got the whole world in his hand" (deutsch + englisch)
Link zum Liedtext + Video "Bewahre uns Gott, behüte uns Gott"
Link zum Liedtext + Video "Der Mond ist aufgegangen"
Link zum Aufruf der Evangelischen Kirche in Deutschland
Teilen Sie Ihre Erlebnisse!

Kindermusical

Wie war das denn als Gott die Welt erschaffen hat?
Die Wolken am Himmel haben alles aus der ersten Reihe beobachten können!
Im Gott-um-elf am 5. Juli 2015 führten Kinder aus der Kindertagesstätte Pfarrgarten, den Musikgruppen der Kirchengemeinde und Kinder, die auf der Familienfreizeit in diesem Jahr mit dabei waren, gemeinsam ein Musical auf. Das Kindermusical "Gottes Schöpfung" erzählt die Geschichte der sieben Schöpfungstage aus der Sicht der Wolken.

Zusätzliche Informationen