Kindertagesstätte Pfarrgarten

Kindertagesstätte Pfarrgarten

Bitte beachten Sie, dass derzeit wegen der Vorsichtsmaßnahmen zum Corona-Virus auch die Kindertagesstätte Pfarrgarten geschlossen ist!
Der gesetzliche Notdienst wird organisiert.



Wir haben uns die Betreuung, Bildung und Erziehung der Kinder zur Aufgabe gemacht und richten unser pädagogisches und organisatorisches Angebot nach den Bedürfnissen der Kinder und ihrer Familien aus.

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag von 7.00 - 17.00 Uhr
Freitag von 7.00 - 13.00 Uhr

Adresse: Grabengasse 22, Ober-Ramstadt

Leiterin: Martina Pschorn Tel. 06154 / 63 09 00

Weitere Informationen über die KiTa Pfarrgarten

Wegen der derzeitigen Maßnahmen zur Corona-Pandemie ist die KiTa Pfarrgarten für den normalen Betrieb geschlossen. Ausgenommen hiervon ist die Notbetreuung von Kindern von durch die Landesregierung benannten Personengruppen von Funktionsträgern.

Sollten Sie als Funktionsträger*in Bedarf für eine Notbetreuung Ihrer Kinder haben, melden Sie sich bitte unter einer der folgenden Telefonnummern:
Evang. Kindertagesstätte Pfarrgarten 06154 / 63 09 00
Evang. Gemeindebüro 06154 / 63-575
Pfarrerin Vera Langner 06154 / 58-102

Die Evangelische Kirchengemeinde Ober-Ramstadt sucht ab sofort für ihre Kindertagesstätte Pfarrgarten

eine/n Erzieher/in/d mit 25 - 39 Std./Woche


Wir erwarten

- Eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin
- Bereitschaft, die bestehende Konzeption konstruktiv umzusetzen und mit dem Team weiterzuentwickeln
- Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit
- Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
- Erfahrung mit teiloffenem Arbeiten und dem Schwerpunkt „Beobachten und Dokumentieren
- Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

Ev. Kindertagesstätte Pfarrgarten: Besuch beim VdK Mitglieder des VdK stellten den Schulanfängern der Kita Pfarrgarten das Kinderbuch ‚Käpt’n Kork fliegt davon‘ vor.

Käpt´n Kork ist der Papagei einer alten Frau mit Rollator. Als er weg fliegt, geht sie mit ihrem Enkel durch die Stadt immer Käp´n Kork hinterher. Dabei trifft die gehbehinderte Frau immer wieder auf Hindernisse.

Verkehrserziehung der KiTa Pfarrgarten Die KiTa-Kinder, die im September 2014 in die Schule gekommen sind, konntenan einer Vielzahl von Projekten teilnehmen: Turnen, Zahnhygiene, Verkehrserziehung und Forscher-Projekte sind schon fest etabliert.

Zusätzliche Informationen