Um das Thema Freundschaft ging es bei den Kinderbibeltagen 2018

60 Kinder waren dabei als Prinzessin Filea vom fernen Planeten Alpha Karovasi entdeckte, was Freundschaft ist. Die biblische Geschichte der Freunde David und Jonatan zeigte ihr, dass man guten Freunden immer vertrauen kann, dass gute Freunde immer helfen, wenn man sie braucht und dass Freunde auch in schwierigen Situationen zueinander halten.

Mit viel Liebe zum Detail haben die 30 größtenteils ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Evangelischen Kirchengemeinde und der Evangelisch-freikirchlichen Gemeinde ein spannendes Programm für die Kinder vorbereitet. Nach dem täglichen Theaterstück wurde gemeinsam gebetet und die KiBiTa-Lieder wurden gesungen. Dann wurde das Gesehene und Gehörte in verschiedenen Altersgruppen besprochen. Geländespiele, Bastelarbeiten, Tanz, und andere Spiele machten allen Kindern großen Spaß.

Am Sonntag wurde mit allen Kindern, ihren Familien und Freunden ein großer Abschlussgottesdienst mit anschließendem Fest gefeiert. Dabei konnten die Basteleien in einer Ausstellung besichtigt werden, ein Tanz wurden aufgeführt und der Film zeigte auch den Eltern und Großeltern noch einmal einen Rückblick auf die spannenden vier Kinderbibeltage. Nächstes Jahr in den Osterferien gibt es die Kinderbibeltage 2019!

Kinderbibeltage - jedes Jahr in den Osterferien

Zusätzliche Informationen