Sowohl Kinder als auch Erwachsene brauchen Räume, in denen sie Entspannung spüren, aber auch Anspannung zulassen. Den Kindern hilft es, sich abseits der Unruhe durch Massagen, Bewegung, Gestalten und Phantasiereisen neu zu entdecken. Andrea Wekwert, Religions- und Sozialpädagogin und Kursleiterin für Entspannung für Kinder, und Beatrix Schäfer, Entspannungspädagogin, laden zu acht Nachmittagen ein, an denen ein Erwachsener (Mama, Papa, Tante, Opa…) und ein Kind in die Welt der Farben eintauchen können. Wir beginnen mit einem gemeinsamen kurzen Anfang und gehen dann in zwei Räume, um altersgerechte Methoden für Entspannung anzubieten. Der Kurs ermöglicht einen guten Abschluss eines „trubeligen“ Alltags, um gut in den Abend zu gehen.

Kontakt für Fragen und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06154-694066

Zusätzliche Informationen