Samstags, am 15.02., 7.3., 16.5., und 20.6. sind Mütter von Kindern mit Asperger Syndrom von 9.00-12.00 zu einem gemütlichen Frühstück eingeladen.

Die Einladung geht an Mütter, weil diese häufig die Hauptlast tragen. Es soll Platz sein zum Austausch oder einfach nur zum Entspannen und sich verwöhnen lassen. Das Angebot ist kostenlos. Für das Frühstück wird um eine kleine Spende gebeten. Ansprechpartnerin Claudia Biebricher-Andrick steht gerne für Informationen unter der Nummer 06154/6967205 zu Verfügung.

Zusätzliche Informationen