Evangelische Kirchengemeinde Ober-Ramstadt

Kirche Ober-Ramstadt am Abend, Copyright:AWSelig seid ihr! – SommerKirche 2020 der Evangelischen Kirchengemeinden Ober-Ramstadt, Modau, Rohrbach-Wembach-Hahn und Ernsthofen

Das Glück ist mit dem Tüchtigen, heißt es – da entsteht leicht der Eindruck, dass alles Glück, Gelingen, Zufriedenheit, Gesundheit und Wohlstand durch eigene Anstrengung herbeigeführt werden kann.
Wer gerne mal hören möchte, ob Jesus so über Glück denkt, ist eingeladen die SommerKirchen Reihe „Selig seid ihr!“ im Nachbarschaftsbereich der evangelischen Kirchengemeinden Ober-Ramstadt, Modau, Rohrbach-Wembach-Hahn und Ernsthofen vom 21. Juni bis zum 16. August zu besuchen.

Wie schon in den vergangenen Jahren haben sich die Predigerinnen und Prediger der Nachbargemeinden mit einem Thema zusammengetan und tauschen den Sommer über die Kanzeln.
Die nächsten Andachten in der Kirche sind am
Sonntag 2. August - kein Gottesdienst in Ober-Ramstadt
- Pfarrerin Langner um 10 Uhr in Rohrbach/Wembach,
- Pfarrer Fuchs um 10 Uhr in Modau und um 11:15 Uhr in Ernsthofen
Sonntag, 9. August um 18.30 Uhr Prädikantin Dr. Claudia Baur
- "Selig sind, die hungern und dürsten nach Gerechtigkeit"
Sonntag, 16. August um 18.30 Uhr Pfarrerin Nicola Bültermann-Bieber
- "Selig, die Sanftmütigen"
Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Andacht.

Bücherei Familienzentrum, Copyright: AW Ab dem 6. Mai wird die kleine Bücherei im Gemeindezentrum Eiche, Danziger Str.1 in Ober-Ramstadt wieder geöffnet. Zunächst ist die Ausleihe immer mittwochs von 15.00 – 17.00 Uhr möglich.
Ein großer Bestand an guten Bilderbüchern, Kinder-und Jugendliteratur steht bereit. Aber auch Romane, Biographien und Krimis für Erwachsene können ausgeliehen werden. Neue Besucher*innen sind genauso willkommen wie alte Stammgäste.

Offene Kirche, Copyright: AW Die Evangelische Kirche in Ober-Ramstadt ist sonntags von 14.00 – 18.00 Uhr offen für Einzelne.
Die Hygiene-und Abstandsregeln werden dabei eingehalten. Orgelmusik gibt es nur über eine CD, weil sich die Orgel noch im Wiederaufbau befindet. In der Gebetsecke können Kerzen entzündet werden. Für Gebetsanliegen steht ein Gästebuch zur Verfügung. Anregungen für gute Gedanken liegen zum Mitnehmen aus..

Glocken, Copyright: AW Solange sonntags keine Gottesdienste stattfinden, lässt die Evangelische Kirchengemeinde in Ober-Ramstadt ihre Glocken im Wechsel mit der katholischen Kirche alle drei Stunden läuten.

Es ist eine noch nie dagewesene Situation: Es gibt keine öffentlichen Gottesdienste mehr in den christlichen Kirchen. So etwas haben die Kirchen seit ihrer Entstehung vor 2000 Jahren nicht erlebt. Dennoch haben wir alte und neue Medien, um uns zu verständigen und die Gemeinschaft als etwas zu erleben, was uns stärkt und tröstet, ermutigt und hoffen lässt.

Evangelische Kirche Ober-Ramstadt, Bildquelle:AW Freitag, 31. August ab 19.00 Uhr, Samstag 1. Sept. ab 16.00 Uhr und Sonntag 2. Sept. ab 14.00 Uhr

Nicht nur in und um die Kirche präsentiert sich die Evangelische Kirchengemeinde während der Festwoche in vollem Glanz, sondern auch im Herzen der Kerb, uff de Gass, darf nicht fehlen.
Am altbewährten Platz (schräg gegenüber der Apotheke am Markt, vor dem ehemaligen Hammerbalser) lädt die Kirchengemeinde ein, auch auf der Kerb 300 Jahre Evangelische Kirche zu feiern: bei einem Glas Wein aus dem Hause Edling kann das fertige Kirchenmosaik bestaunt werden. Die 3. und letzte Auflage der Kirchenbriefmarke zeigt diesmal eine Innenansicht der Kirche und kann am Stand erworben werden. Bei uns können Sie über Gott und die Welt reden oder sich beraten lassen über alles rund um Kirche. Nachmittags lädt das Evangelische Familienzentrum Ober-Ramstadt besonders die Kleinen zu spannenden und spaßigen Programmpunkten ein. Das Team der KiTa Pfarrgarten bietet am Sonntag von 15-18 Uhr einen Schminkstand für Kinder an.

Kerzen, Copyright: Twinlili, pixelio.de Kerbsonntag, 2. September 21.00 Uhr – 22.00 Uhr in der Evangelischen Kirche

Kerbsonntag um 21.00 Uhr öffnet die „Nachtkirche“ ihre Türen zu einem besinnlichen Abschluss des Jubiläumsjahres 300 Jahre Evangelische Kirche Ober-Ramstadt. Viel Kerzenlicht, meditative Klänge, kurze Texte, Stille und Gesang prägen diesen Ausklang der Kerb am Sonntagabend.
Um 22.00 Uhr ertönen noch einmal Posaunenklänge von den Friedhofsmauern und die Glocken sagen „Gute Nacht“.

Zusätzliche Informationen