Taizé-Gottesdienst in der Kirche

Titel:
Taizé-Gottesdienst in der Kirche
Wann:
Sonntag, 28. Februar 2021, 18:00 Uhr
Wo:
Evangelische Kirche - Ober-Ramstadt, Hessen
Kategorie:
Gottesdienste

Beschreibung

Den Sonntagabend in besonderer Weise erleben in der Kirche, das ist möglich beim Taizé-Gottesdienst in der dunklen Jahreszeit. Viel Kerzenschein und meditative Lieder aus der ökumenischen Gemeinschaft in Taizé (Frankreich) machen den besonderen Rahmen dieses Gottesdienstes aus. Auch die Zeit der Stille wird von vielen als wohltuend empfunden. Summen statt Singen ermöglicht es der Gemeinde, neue Klänge in der Kirche zu erleben. René Possél und Vera Langner haben Formen für diesen Abendgottesdienst so weiterentwickelt, dass auch mit Hygieneauflagen gefeiert werden kann.

Eine Voranmeldung vor dem Gottesdienstbesuch ist notwendig. Die Anmeldung erfolgt über ein Online-Anmeldeformular und soll bis spätestens am Vorabend um 18 Uhr erfolgt sein. Falls Sie keinen Internetzugang haben, ist eine Anmeldung bis spätestens freitags 12 Uhr telefonisch im Gemeindebüro (Tel. 63-575) möglich. Die Zahl der Sitzplätze ist begrenzt.

Alle Gottesdienste werden unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln gefeiert. Der Mundschutz muss auch während des Gottesdienstes getragen werden.
Einlass zu allen Gottesdiensten ist jeweils eine halbe Stunde vor Gottesdienstbeginn. Bitte frühzeitig da sein, um auch beim Einlass den notwendigen Abstand einhalten zu können.

Spendenmöglichkeit für Kollekten online

Über die Evangelische Bank ermöglicht die EKHN eine Kollekte:
EKHN Online-Kollekte Webseite der EKHN mit Spendenmöglichkeiten


Veranstaltungsort

Zusätzliche Informationen