Evangelische Kirchengemeinde Ober-Ramstadt

Plakat Adventsspirale Freitag, 6. Dezember, 19.00 Uhr
im Prälat-Diehl-Haus, Grabengasse 20

Die Adventszeit beginnen ...
Die Adventsspirale ermöglicht eine ganz andere Erfahrung des Advents. Auf dem Boden lädt eine Spirale aus Tannenzweigen und Kerzen ein, sich auf den Weg zur Mitte zu machen.
Herzliche Einladung!






Plakat Naturnachmittag Samstag, 14. Dezember, 17-19 Uhr im Bibelgarten in der Grabengasse
Am Samstag, nicht wie sonst üblich an einem Donnerstag, treffen wir uns im Bibelgarten!
Es gibt Lichter, Plätzchen, Kinderpunsch und einen geheimnisvollen Briefkasten, in den man seinen Wunschzettel einwerfen kann und vielleicht bekommt man sogar Post!?

Herzliche Einladung an alle Menschen, die gerne Zeit in der Natur verbringen, die Natur erkunden, erleben und schützen wollen. Zielgruppe sind Kinder bis 6 Jahren in Begleitung von Erwachsenen.Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz am Friedhof Ober-Ramstadt. Von dort gehen alle gemeinsam zum Bibelgarten. Bringen Sie gerne Getränke und einen Imbiss mit.
Bitte melden Sie sich für die jeweiligen Termine (zur besseren Planung) per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch bei Ute Schöttner Handy-Nr. 0151 59 45 47 06 ab 16.00 Uhr an.

Copyright: AW ... eine besondere Zeit der Vorfreude!
1., 2. und 3. Advent um 17 Uhr
Evangelische Kirche

Die Stunden im Advent laden an den ersetn drei Adventssonntagen ein, den Advent musikalisch und mit adventlichen Texten bewusst zu erleben.


 

Am Samstag dem 9.02. führte die Seeheimer Märchenbühne „die drei Federn“, ein Märchen der Brüder Grimm, auf.

 


Der Einladung des Ev. Familienzentrums folgten ca. 60-70 Kinder und Erwachsene. Begeistert folgten alle den Puppen und lauschten den zarten Harfentönen. Es war ein gemütlicher Nachmittag an dem in der Bücherei gestöbert wurde, bei Getränken und Kuchen geplauscht oder kreativ gebastelt wurde. Klein und Groß hatte Spaß!

Nach längerem Dornröschenschlaf wurde die Gemeindebücherei nicht von einem Prinzen wach geküsst, die Wiederbelebung ist einem Team engagierter Mitarbeiterinnen gelungen.
Das Büchereiteam lädt Interessierte herzlich ein zum Kennenlernen und Stöbern am Samstag, dem 3.11.2018, von 14 – 17 Uhr. Es gibt auch Kaffee und Kuchen.

Seit die Abende länger werden, treffen sich etwa zehn Frauen in wechselnder Besetzung in gemütlicher Runde zum Stricken, Häkeln und Muster tauschen.

Evangelische Kirche Ober-Ramstadt, Bildquelle:AW Freitag, 31. August ab 19.00 Uhr, Samstag 1. Sept. ab 16.00 Uhr und Sonntag 2. Sept. ab 14.00 Uhr

Nicht nur in und um die Kirche präsentiert sich die Evangelische Kirchengemeinde während der Festwoche in vollem Glanz, sondern auch im Herzen der Kerb, uff de Gass, darf nicht fehlen.
Am altbewährten Platz (schräg gegenüber der Apotheke am Markt, vor dem ehemaligen Hammerbalser) lädt die Kirchengemeinde ein, auch auf der Kerb 300 Jahre Evangelische Kirche zu feiern: bei einem Glas Wein aus dem Hause Edling kann das fertige Kirchenmosaik bestaunt werden. Die 3. und letzte Auflage der Kirchenbriefmarke zeigt diesmal eine Innenansicht der Kirche und kann am Stand erworben werden. Bei uns können Sie über Gott und die Welt reden oder sich beraten lassen über alles rund um Kirche. Nachmittags lädt das Evangelische Familienzentrum Ober-Ramstadt besonders die Kleinen zu spannenden und spaßigen Programmpunkten ein. Das Team der KiTa Pfarrgarten bietet am Sonntag von 15-18 Uhr einen Schminkstand für Kinder an.

Kerzen, Copyright: Twinlili, pixelio.de Kerbsonntag, 2. September 21.00 Uhr – 22.00 Uhr in der Evangelischen Kirche

Kerbsonntag um 21.00 Uhr öffnet die „Nachtkirche“ ihre Türen zu einem besinnlichen Abschluss des Jubiläumsjahres 300 Jahre Evangelische Kirche Ober-Ramstadt. Viel Kerzenlicht, meditative Klänge, kurze Texte, Stille und Gesang prägen diesen Ausklang der Kerb am Sonntagabend.
Um 22.00 Uhr ertönen noch einmal Posaunenklänge von den Friedhofsmauern und die Glocken sagen „Gute Nacht“.

Zusätzliche Informationen