Evangelische Kirche Ober-Ramstadt, Copyright: AW In Ober-Ramstadt wird es in der Evangelischen Kirchengemeinde ab Sonntag, 17. Januar wieder Gottesdienste geben. Mit dem erforderlichen Hygienekonzept können bis zu 70 Personen in der evangelischen Kirche an den Gottesdiensten teilnehmen.

Sonntags beginnt der Gottesdienst in der Regel um 9.45 Uhr. Am ersten Sonntag im Monat feiert die Gemeinde um 11.00 Uhr ihren „Gott-um-elf“-Gottesdienst. Abendgottesdienste am letzten Sonntag im Monat werden um 18.00 Uhr gefeiert.

Eröffnet wird die neue Reihe der Gottesdienste am 17. Januar um 9.45 Uhr mit dem Thema: "Gott sorgt für Lebensfreude". Am 24. Januar geht es um den weiten Horizont der Liebe Gottes. Und am 31. Januar geht es um erleuchtete Herzen.

Alle, die an den Gottesdiensten teilnehmen wollen, melden sich bitte online an. Wer keinen Zugang über diesem Weg hat, kann sich telefonisch im Gemeindebüro melden unter 0 61 54 - 63 57 5.

Zusätzliche Informationen