Impulspost Gottkontakt, Copyright: EKHN ... denn keinem von uns ist Gott fern.
Beten stellt Kontakt mit Gott her. Beten ist mehr als Reden. Beten ist auch Hören. Beten heißt ebenso, sein Herz vor Gott auszuschütten.
Die neue Impulspost der EKHN greift das Thema Gebet auf und lässt verschiedene Menschen von Ihren Erfahrungen berichten.

Gott alles zu sagen, was auf dem Herzen brennt: Freude und Leid mitteilen, Gott loben und Gott danken, klagen oder bitten. Beim Beten geht es um mich, um andere und um die ganze Welt. Gott ist nahbar und freundlich und sucht die Verbindung. Das wird an vielen Stellen in der Bibel deutlich.
Link zur Aktionswebseite "Gottkontakt" der EKHN...

Zusätzliche Informationen